Eindrücke aus Groß St. Florian
Laßnitztaler Sonntagstracht
Willkommen auf der Homepage der Marktgemeinde Groß St. Florian - hier sehen Sie unser Wappen, durch Anklicken kommen Sie auf die Startseite

Marktgemeinde
Groß St. Florian
Marktplatz 3
8522 Groß-St.Florian

Telefon: 03464/2204
Fax: 03464/2204-79
gemeinde@gross-st-florian.at
Schriftgröße: A | A | A

Laßnitztaler Sonntagstracht

Frau Eva-Maria Painsi aus Grünau (Kelzen) hat für die Kleinregion "Innovatives Laßnitztal" ein eigenes "Dirndl" kreiert.
Im Rahmen des Wunschkonzertes der Musikkapelle am 3. Dezember 2011 konnten zwei Ausführungen des Laßnitztaler Sonntagsdirndls feierlich präsentiert werden.

Eva-Maria Painsi beim Entwerfen des neuen Dirndls
einige wesentliche Details - Haftelverschluss bei beiden Modellen
Leib in grünem Seidenbrokat mit Borte im Kontrast als Auszier ...
... oder Leib in grünem Seidenbrokat mit Rüsche in Farbe des Leibes
Rückenteil im V-Ausschnitt mit 4 Teilungsnähten
handgezogener Kittl aus Wollsatin in Grün
zweite Variante: Kittl aus Wollsatin in Braun
Schürze in Blau oder Goldbraun gestreift
zwei Varianten der Tracht mit unterschiedlichen Blusen
Vzbgm. Maria Kögl und Eva-Maria Painsi mit den ersten Prototypen
Präsentation der neuen Tracht beim Wunschkonzert der Musikkapelle
Frau Obmannstellvertreter DI(FH) Elke Steinbauer im Gespräch mit Frau Painsi
Feierliche Überreichung des Zertifikates von Vertreterinnen des Steirisches Heimatwerkes an Bgm. Alois Resch
Bgm. Alois Resch, Mag. Evelyne Kometter, Eva-Maria Painsi, Vzbgm. Maria Kögl und Dr. Monika Primas freuen sich über die neue Tracht